Aktuelles

Die Viertklässler der Volksschule Fritzendorf (Lehrerin Stephanie Jobst) sind spitze. Mit 362 Punkten und einem genialen Mix aus Sicherheitswissen,…

Lesen Sie mehr

Ziel der Initiative „Buchstart Kärnten“  ist es, einerseits Lust aufs Lesen im frühesten Kindesalter zu machen und andererseits die Bedeutung von…

Lesen Sie mehr

Hier finden Sie einige wichtige Hinweise zur Europawahl 2024 bezogen auf die Stadtgemeinde Hermagor-Pressegger See:


Was und wer wird am 09. Juni…

Lesen Sie mehr

LEADERPROJEKT SOZIALMOBIL Hermagor-Gitschtal

Ziel dieses Projektes ist es, mit einem zusätzlichen Fahrdienst, den Menschen flächendeckend, unabhängig von ihrem Wohnort, die Lebensqualität zu erhöhen. Die Zielgruppe sind ältere Menschen (ab 60 Jahren) und beeinträchtigte Bürger(innen), die besondere Bedürfnisse haben. Ein barrierefreies Fahrzeug wird als Erweiterung zum öffentlichen Verkehr für die Umsetzung dieses Projektes eingesetzt.

Hintergrundbild

Mit Unterstützung von Bund, Land, und Europäischer Union

Entwicklung für den ländlichen Raum
zum Anfang springen