Garnitzenklammwanderung – auf den Spuren des Geotrails

Es sind faszinierende und farbenprächtige Gesteins- und Felsformationen, die hier von smaragdgrünen, tosenden Bächen geschaffen wurden: Die Garnitzenklamm ist eine der längsten Klammen Österreichs ein Ort zum Krafttanken. Die frische Luft, die der glasklare Gebirgsbach mit sich bringt, ist eine Wohltat an heißen Sommertagen. Viele Kräfte haben zur Entstehung der Klamm und dieser Landschaft beigetragen. Wer sich gemeinsam mit unserem Wanderführer auf den Weg macht, die 6,6 km lange Rundwanderung zu erleben, lernt viel über die Macht des Wassers, wie es sich im Laufe von Jahrtausenden durch den Fels gearbeitet hat und wie die Gesteine ihrerseits die Klammbildung mitbestimmt haben.
AUSRÜSTUNG: Der Witterung entsprechende Wanderbekleidung, Wanderschuhe, Wetter-schutz, Sonnenschutz, Rucksack mit Jause und Getränke! Einkehrmöglichkeit am Ende der Tour!
KOSTEN: € 10,00 pro Person für die Wanderung, mit der +CARD holiday GRATIS!
ANMELDUNG: Am Vortag bis 16:00 Uhr! Info- & Servicecenter Nassfeld-Pressegger See info@nassfeld.at // Tel. +43 (0) 4285 8241

10:00 UHR Eingang Garnitzenklamm DAUER: ca. 5 - 6 Stunden
HINWEIS: STRECKE: 6 km AUFSTIEG: ca. 615 hm
Kinder ab 12 Jahren!

Hintergrundbild
zum Anfang springen