Rudnig Alm - Sommer

Die Rudnig Alm auf 1.621 m Seehöhe wird von den zwei Bergen Roßkofel und Trogkofel umgeben, die von Bergwanderern und Bergsteigern sehr geschätzt werden. Für Gäste sind gemütliche Räumlichkeiten vorhanden und es besteht auch die Möglichkeit zu übernachten (auch mit Frühstückmöglichkeit). Im Winter liegt die Alm mitten in Kärntens größtem Skigebiet und lädt zum Einkehrschwung auf dem Weg zur Talabfahrt ein.

Die Rudnig Alm liegt unterhalb von Roßkofel und Troghöhe. Für Bergsteiger und Kletterer ist die Alm ein perfekter Ausgangspunkt für Touren. Wer sich nicht mehr so viel anstrengen will, erkundet die weitläufige Alm rund um die Hütte und genießt den Panoramablick auf das Nassfeld, Madritschen und Speichersee.
Im Winter liegt die Alm mitten in Kärntens größtem Skigebiet und lädt zum Einkehrschwung auf dem Weg zur Talabfahrt ein.

Almprodukte: Gailtaler Almkäse g.U., Schotten, Almbutter, Kräuterkäse

Wandertipps:

  • beliebter Ausgangspunkt von Klettertouren (Anschluß an den Karnischen Höhenweg KHW 403)
  • Roßkofel
  • Trogkofel
  • Rudnigsattel


9631 Tröpolach
http://www.gailtaler-almkaese.at/ - 0043 664 75051141 - rudnigalmsommer@gmx.at

MO, DI, MI, DO, FR, SA, SO: 09:00 - 17:00

Hintergrundbild
zum Anfang springen