Kontakt
Tourismus
Impressum
Gemeinde
A | A | A

Herzliche Einladung zum 41. Lionsclubflohmarkt

Am Samstag, 21. Juli, findet ab 08:00 Uhr der alljährliche Flohmarkt des Lionsclubs-Hermagor statt.[mehr]

Fädeln, stempeln, Spuren lesen

Watschig in der Woche vom 25. - 29. Juni.  Geschäftigkeit  breitet sich aus. Kindergruppen sammeln sich bei der Rieder- Kössn, werden in Gruppen eingeteilt und verteilen sich wieder in den umliegenden Waldteilen. Sie...[mehr]

Gottesdienst

Blau- und Gelblichtorganisationen im Vordergrund

Zahlreiche Mitarbeiter und ehrenamtlich Tätige folgten der Einladung von Feuerwehrkurator Dechant Andreas Tonka und Bürgermeister Siegfried Ronacher zu einem Dankgottesdienst in der Stadtpfarrkirche Hermagor. Dieser wurde von...[mehr]

KIrche

Neue Kuratoren in der Evangelischen Kirche

Einführung der neuen Gemeindevertretungen in der Schneerosenkirche Hermagor und im Bethaus Watschig.Kürzlich wurden nach den Wahlen vom Frühjahr 2018 in der Pfarrgemeinde Hermagor/Watschig die neuen Gemeindevertretungen, die...[mehr]

Matura

Maturafeier Borg Hermagor

Am Freitag, dem 22. Juni fand am BORG Hermagor die feierliche Übergabe der Maturazeugnisse an die Absolventen des Jahrgangs 2018 statt. Bereits bei den Klausuren konnten die Kandidaten überzeugen. Beispielsweise erreichten...[mehr]

OEBB

ÖBB: Neu in Kärnten – Gästekarte ist „Öffi-Fahrkarte“

Die Kärntner Tourismusregion Nassfeld - Presseger See / Lesachtal / Weißensee erweitern mit den ÖBB in der heurigen Tourismussaison ihr sanftes Mobilitätsangebot für Touristen und EinheimischeDie Tourismusregion...[mehr]

Kirchtag

Hermagorer Stadtkirchtag

Die Freiwillige Feuerwehr Hermagor lädt herzlich zum diesjährigen Stadtkirchtag am 14. und 15. Juli auf den Hermagorer Hauptplatz ein! Die Kameraden der FF Hermagor freuen sich auf Euer Kommen![mehr]

ASTP

Altstadtparties in Hermagor

Herzliche Einladung zur den Altstadtparties im Juli und August am Hauptplatz in Hermagor.[mehr]

Gedenkbrunnen

Gedenkbrunnen für Ingeborg Bachmann enthüllt

Die bekannte österreichische Schriftstellerin Ingeborg Bachmann hatte ihre Wurzeln in Obervellach bei Hermagor. Sie erlebte viele schöne Sommer ihrer Kindheit und Jugend im Elternhaus ihres Vaters Matthias, in der Zuhube „Tobai“....[mehr]

Treffer 1 bis 9 von 1707